Wir betreiben Vertrieb für Unternehmen.

WIR BEVORZUGEN DEN KAUF VON PRODUKTEN PER E-MAIL PV@KUTO.PL

Versandpreise können je nach Versandort von den Systempreisen abweichen. Sollte ein Zuschlag zu den Versandkosten anfallen, wird der Kunde nach der Bestellung darüber informiert und eine weitere Pro-forma-Rechnung für die Bestellung ausgestellt. Wenn der Kunde mit der zusätzlichen Zahlung nicht einverstanden ist, kann er die Bestellung stornieren und der Betrag wird auf das Konto zurückerstattet.

KPO V2 M- 4  Verzinkter Stahl mit Magnelis-Beschichtung  PV Solar Photovoltaik Befestigung
search
  • KPO V2 M- 4  Verzinkter Stahl mit Magnelis-Beschichtung  PV Solar Photovoltaik Befestigung 1089
  • KPO V2 M- 4  Verzinkter Stahl mit Magnelis-Beschichtung  PV Solar Photovoltaik Befestigung 1090

KPO V2 M- 4 Verzinkter Stahl mit Magnelis-Beschichtung PV Solar Photovoltaik Befestigung

358,88 €
Netto Versand von 2 bis 5 Werktagen

Die Produkte der Serie KPO V2 M sind komplette konstruktion en für die Installation von PV-Modulen mit einer maximalen Länge von 1720 mm in vertikaler Ausrichtung.

Przy zakupie większej niż 1200 szt. prosimy o kontakt ze sprzedawcą.
pv@kuto.pl


Kup więcej, zapłać mniej!

Ilość Wysokość zniżki Oszczędzasz
100 1% 358,88 €
Ilość
Ostatnie sztuki w magazynie

Minimalna ilość zamówienia tego produktu jest 10.

Terrestrische Strukturen KPO V2 M- 4

Die Produkte der Serie KPO V2 M sind komplette konstruktion en für die Installation von PV-Modulen mit einer maximalen Länge von 1720 mm in vertikaler Ausrichtung.

Technische Beschreibung:

Material: Verzinkter Stahl mit Magnelis-Beschichtung

Aufbauhöhe (ohne PV-Module): ca: 2020mm

Maximale Modullänge PV  : 1720 mm

Neigungswinkel der Module PV : 30'

Herstellungstechnologie:

  • Faserlaserschneiden - CPQR zertifiziert - TÜV Rheinland,
  • CNC-automatisiertes Biegen - nach DIN ISO 250,
  • Fertigungstoleranzen nach DIN ISO 2768,

  • Die Struktur wurde nach den Grundsätzen der technischen Mechanik auf ihre Festigkeit geprüft,

  • Die Struktur wird manuell mit einem Abbruchhammer und einer auf der Website des Shops verfügbaren Matrize in den Boden getrieben.

  • Die maximale Länge einer einzelnen Struktur beträgt 11m

  • Der Mindestabstand zwischen den Strukturen beträgt 1m 

Vorteile Terrestrische Strukturen 

  • Schnelle und bequeme Montage,
  • Hohe Korrosionsbeständigkeit, 
  • Qualifizierte Fertigungstechnik CPQR – TÜV Rheinland,
  • Hergestellt gemäß PN EN ISO 9001:2015,

  • Fertigung nach EN 1090-1, 1090-2, 1090-3.
  • Zertifizierte werkseigene Produktionskontrolle (ZKP) - TÜV Rheinland,
  • Zertifizierte Materialien mit CE-Zulassung,
  • CE-Zertifikat für jedes Produkt des PV-Segments.

Garantie: 

  • 10 Jahre Garantiezeit auf alle hergestellten Elemente.



Eine Aufbauanleitung finden Sie unter ''zum Herunterladen''' 


Montageschiene für Wechselrichter und Einpressmatrize für Stütze sind separat erhältlich.

Opis

Materialtyp
S350GD + Magnelis
Zertifikat
CE ZKP
Methode zur Montage von PV-Modulen
Pionowy
Maximale Länge des PV-Moduls
1720mm